Charles Heidsieck Brut Reserve

44,90

Enthält 19% MwSt.
(59,87 / 1 L)
zzgl. Versand

Feinster Brut mit deutlich würzigen Noten nach geröstetem Weißbrot und gegrillter Mandel – mineralisch gewürzt. Dieser preisgekrönte Champagner lässt viele Vintage Champagner weit hinter sich.

4 vorrätig

Artikelnummer: charles-hedsieck-brut-reserve Kategorien: ,

Beschreibung

Der Champagner

Charles Heidsieck hat mit diesem Brut Réserve einen sensationellen Champagner kreiert. Mit seiner Üppigkeit und Komplexität überbietet er jeden anderen Brut Réserve in dieser Preisklasse und verdiente sich damit unzählige Auszeichnungen renommierter Weinkritiker. Die Reserveweine (die einen außergewöhnlichen Anteil von 40% ausmachen), sind überwiegend mehr als 10 Jahre alt und werden in Fässern des uralten Kalkstein-Kellers aufbewahrt, in denen sie ihre Finesse und ihr universelles Aroma entwickeln können. Dieser hohe Anteil an Reservewein gibt ihm eine unglaubliche Komplexität mit Aromen wie frisch gerösteter Kaffee, die von Nuancen gelber Früchte wie Zitrone und Grapefruit unterlegt sind.

Tasting Note

  • Im Glas ein tiefer Goldton, der jeden Blick ohne Mühe anzieht. Lebhafte und anhaltende Perlage.
  • Der Nase wird ein üppiger, eleganter und komplexer Duft offeriert. Zarte Aromen wie frisch gebackene Brioche und Röstnoten kombinieren sich mit fruchtigen Noten von gelben Früchten, denen sich Pistazien- und Mandelaromen fügen.
  • Am Gaumen samtig wie cremiges Gebäck, gefüllt mit roten Pflaumen und Kirschen. Die 40% Reservewein geben dem Champagner Fülle und Breite. Hinzukommen Vanille und Pralinen, die den Genuss komplettieren.

Passt zu

  • Wer einen besonders gehaltvollen Aperitif schätzt, sollte zu diesem Champagner greifen
  • Beim Dinieren ausgezeichnet zu Perlhuhnbrust mit Trauben oder pochiertem Lachs mit Sauce
  • Wegen seines Körpers und seiner komplexen Aromatik kann er aber auch ein ganzes Menü begleiten

Das Champagnerhaus Charles Heidsieck

Der historische Ursprung des Champagnerhauses liegt in der Gründung durch den deutschen Auswanderer Florenz-Ludwig Heidsieck im Jahre 1785. Nach einem Familienstreit unter den Erben gründete Charles Heidsieck sein eigenes Haus in der Champagne. Mit der Vision, den nordamerikanischen Markt für Champagner zu interessieren, führte Charles sein Champagnerhaus zum Erfolg, der sich an zahlreichen Auszeichnungen ablesen lässt. Seine Kühnheit und Abenteuerlust formten den charmanten Charakter des Gründers, dem von der New Yorker High-Society schnell der Name “Champagne-Charlie” gegeben wurde. Auch heute noch, unter dem derzeitigen Kellermeister Cyril Brun, wird das Champagnerhaus Charles Heidsieck wegen seines unvergleichlichen Stils hochgeachtet und laufend mit internationalen Preisen überschüttet.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Champagnerhaus

Charles Heidsieck

Größe

0,75l

Geschmack

Hefe & Brioche, mineralisch, reife Frucht, würzig

Dosage

Brut

Alkoholgehalt

12,0 % vol

Rebsorten

33% Chardonnay, 33% Pinot Meunier, 33% Pinot Noir

Passt zu

Rindfleisch, Schweinefleisch, Wildlachs, würzigen Gerichten

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.