Louis Roederer Brut Rosé 2014 als Geschenk

66,00

Enthält 19% MwSt.
(88,00 / 1 L)
zzgl. Versand

Hochgenuss in zartem Rosa! Geballte Frucht trifft auf spielerische Säure und macht daraus einen unverwechselbaren Rosé Jahrgangschampagner mit der für Roederer bekannten Reife und Frische.

1 vorrätig

Artikelnummer: louis-roederer-brut-rose-2014-geschenkpackung Kategorien: , , , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Der Champagner

Zartrosa und in Geschenkpackung!

Louis Roederer bringt seine Rosé-Champagner ausschließlich als Jahrgangschampagner heraus. Dieser Jahrgangschampagner (2014) ist ein cremiger und gleichzeitig gut strukturierter Cuvée aus 63% Pinot Noir und 37% Chardonnay. 17% dieser Weine reiften in Eichenfässern. Das fruchtige Aroma dieses Vintage Champagners wird von einer kreidigen, mineralischen Frische begleitet, die ihm Spitzigkeit und Harmonie verleiht.

“Helles Roségold, Kupferreflexe, sehr zartes Mousseux. Mit etwas Kräuterwürze unterlegte rote Kirschenfrucht, ein Hauch von Johannisbeerblatt, dezente florale Noten, Biskuit unterlegt Orangenzesten. Saftig, elegant, vielschichtig, lebendige Säurestuktur, zarter Gerbstoff trägt rote Waldbeerenfrucht, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.” Falstaff

Tasting Note

  • Im Glas zart Rosa mit goldenen Reflexen, sanft tänzelnde Perlage.
  • In der Nase frische und fruchtige Aromen von säuerlichen, frischen roten Früchten. Nach etwas Luftkontakt kann man auch feine würzige Noten wie Zimt und Pfeffer erschnuppern.
  • Im Mund erkennt man die reife, fruchtige Note des Pinot Noirs aus dem Süden von Cumières und die säuerlichen Zitrusnoten des Chardonnays aus dem Norden von Chouilly.

Passt zu

  • Idealer Aperitif.
  • Passt super zu leichten vegetarischen Gerichten.
  • Super Begleiter zu Lachs oder Jakobsmuscheln.

Das Champagnerhaus Louis Roederer

Louis Roederer ist eines der letzten großen Champagnerhäuser in Familienbesitz. Hier steht keine große Marke im Hintergrund, alle Champagner werden noch unabhängig und in Familientradition hergestellt. Seit mehr als 200 Jahren ist das Haus in Reims ansässig. 1835 erbte Louis Roederer das Haus und begann sich insbesondere mit dem Anbau der Reben und dem Zukauf weiterer Lagen zu beschäftigen, um unabhängig zu werden. Zu dieser Zeit lag der Fokus der Häuser eher auf dem Ankauf der Trauben, doch Roederer bewies mit der selektiven Auswahl der Reben, dass der Boden und die Lage wichtige Faktoren sind und sich so ein besonders hochwertiger Champagner kreieren lässt. Die Aussage Louis Roederers „Das Geheimnis eines großen Champagners sind die Böden“ gilt weiterhin als Maxime des Hauses. Roederer ist auch heute noch für seine hohe Qualität und seinen einzigartigen Stil, Geschmack und Charakter bekannt. Mit Frédéric Rouzaud an der Spitze wird das Unternehmen nun schon in siebter Generation geführt und verfügt über 240 Hektar Reben, ausschließlich in Grand Cru und Premier Cru Lagen an der Marne.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Champagnerhaus

Louis Roederer

Größe

0,75l

Geschmack

fruchtig, mineralisch, spritzig-frisch

Dosage

Brut

Alkoholgehalt

12,0 % vol

Rebsorten

63% Pinot Noir, 37% Chardonnay

Passt zu

Aperitif, Austern, Fisch, Geflügel, Krustentiere, leichte Vorspeisen, Meeresfrüchte, vegetarische Gerichte

Geschenkbox

mit Geschenkverpackung

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.