Bruno Paillard Millésimé 2009 Assemblage als Geschenk

83,50

Enthält 19% MwSt.
(111,33 / 1 L)
zzgl. Versand

Ein Jahrgangs-Champagner, der Reinheit mit lebhafter Energie verbindet. Für Champagner-Liebhaber und durstige Kehlen!

Artikelnummer: bruno-paillard-millesime-2008-assemblage-geschenkpackung Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Der Champagner

Ein alter Hase in exklusiver Geschenkpackung!

Dieser Jahrgangs-Champagner von Bruno Paillard, bestehend aus 42% Chardonnay, 42% Pinot Noir und 16% Meunier aus den zehn besten Lagen der Champagne, reifte ganze sieben Jahre auf der Hefe. Ein intensiver, kalkhaltiger Champagner mit einer energetischen Frische und Cremigkeit. Eine tolle Mischung aus roten und gelben Früchten sowie Aromen von Marzipan und kalkhaltigen Mineralien. Im Jahr 2015 mit fünf Gramm Dosage degoriert und mit einem schönen Etikett der koreanischen Künstlerin Bang Hai Ja zum Thema “Energie” versehen, ist der 2008er Millésimé in der Nase noch etwas hefig, reduktiv und am Gaumen trocken, voller Schwung und Energie. Er wird in den nächsten Jahren noch weiter an Komplexität gewinnen.

Ein Champagner für Champagner-Freaks und durstige Kehlen. Santé!

Tasting Note

  • Im Glas ein helles Gelbgold, das auf einen üppigen Champagner hinweist. Sehr feine Perlage, lebhafte Spritzigkeit.
  • In der Nase primäre Aromen von Kirschen, vermischt mit kleinen roten Früchten und umhüllt von reifen Zitrusnoten.
  • Am Gaumen überzeugt das lebendige und großzügige Cuvée mit Gewürzen und Noten reifer Früchte, gemischt mit frischen Mandeln und Walderdbeeren.

passt zu

  • Bruno Paillard empfiehlt zu diesem Vintage Champagner Langusten.

Der Jahrgang 2008

Nach einem regnerischen, aber milden Winter ohne lang anhaltende Kälteeinbrüche kam der Frühling mit einigen sehr lokal begrenzten Frösten. Im Juni kehrte kühles Wetter zurück, was die Blüte verzögerte. Die Temperaturen von Frühling bis zum Herbst waren etwas besser als der Durchschnitt der letzten 30 Jahre. Die Ernte begann am 15. September, mit trockenen, warmen Tagen und kühlen Nächten, und dauerte drei Wochen. Die Reife der Trauben vollzog sich sehr langsam, wodurch sie ihre schöne Säure bewahren konnten. 2008 ist eindeutig ein großer Jahrgang für den Champagner, der Reife mit einer lebhaften Energie verbindet.

Das Champagnerhaus Bruno Paillard

Reinheit, Mineralität, Eleganz und Komplexität

Das Champagnerhaus wurde 1981 von seinem Namensgeber Bruno Paillard gegründet und ist eines der jüngsten Champagnerhäuser. Der Gründer stammt aus einer Traubenmakler- und Winzerfamilie, die seit mehr als drei Jahrhunderten im  Herzen der Champagne lebt und arbeitet. Seine Idee und Philosophie ist es, die Quintessenz aus den besten Crus zu extrahieren, um daraus eine Komposition, einen großartigen Champagner zu kreieren. Seine Champagner findet man hauptsächlich in der gehobenen Gastronomie und im Weinfachhandel.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Champagnerhaus

Bruno Paillard

Größe

0,75l

Geschmack

cremig, mineralisch, spritzig-frisch, voll & rund, würzig

Dosage

Extra Brut

Alkoholgehalt

12,0 % vol

Rebsorten

42% Pinot Noir, 42% Chardonnay, 16% Pinot Meunier

Passt zu

Aperitif, Austern, Fisch, Käse

Geschenkbox

mit Geschenkverpackung

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …