Larmandier-Bernier Rosé de Saignée Premier Cru Extra Brut

91,00

Enthält 19% MwSt.
(121,33 / 1 L)
zzgl. Versand

Ein intensiver und besonderer Rosé-Champagner mit unglaublich langem Finale. Ein Meisterwerk der Familie Larmandier-Bernier!

12 vorrätig

Artikelnummer: larmandier-bernier-rose-de-saignee-premier-cru-extra-brut Kategorien: , , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Der Champagner

Eine Seltenheit mit 10% Pinot Gris: der Rosé de Saignée ist eine Besonderheit am Champagnerhimmel. Der Rosé durchläuft eine besonders aufwendige und spannende Vinifizierung, die sogenannte Mazeration. Hierfür werden die Trauben leicht angepresst und lagern so drei Tage, bevor der gewonnene Most in die Fässer gefüllt wird. So bekommt der Champagner nicht nur seine ausdrucksstarke Farbe, es können  auch wertvolle Phenole und andere Extraktstoffe gewonnen werden. Die darauf folgende malokatische Gärung wird mit den bei Larmandier-Bernier obligatorischen einheimischen Hefestämmen herbeigeführt. Danach dürfen die Grundweine 12 Monate auf der Hefe reifen. bevor dann die 2. Gärung in der Flasche erfolgt. Der Champagner lagert dann für mindestens zwei weitere Jahre in den Kellern unterhalb der Hügel von Vertus, bis er mit einer Dosage von nur 2g/l angereichert wird.

Tasting Note

  • Im Glas ein ausdrucksstarkes Rosé mit lebendigem Mousseux.
  • In der Nase zeiget sich ein sehr balancierter Duft aus Erdbeeren, floralen Noten und Grapefruit.
  • Am Gaumen entfaltet sich der Rosé de Saignée opulent mit Aromen von Erdbeeren und Kirschen sowie mit einer leicht kreidigen Mineralität und einer zeitgleich frischen und spielerischen Säure.

Passt zu

  • Der Rosé de Saignée eignet sich hervorragend als Aperitif.
  • Super Begleiter zu Wildgeflügel und Steinpilzen.
  • Auch perfekt in Kombination mit rohem Fisch wie Lachs- oder Thunfischtatar.

Das Champagnerhaus Larmandier-Bernier

Die Familie Larmandier-Bernier baut ihren Wein für den Champagner in der Nähe der Orte Vertus, Cramant, Chouilly, Oger und Avize an. Ihre Besonderheit ist die spontane Gärung des Weins mit natürlichen Hefen. Dadurch hat jeder Jahrgang, jede Lage und jedes Fass seine eigene Hefe, was einen sehr authentischen und faszinierenden Champagner erzeugt. Die Champagner sind zudem sehr vielfältig, da jede Lage einzeln ein Jahr im Barrique oder Fuder ausgebaut werden, bevor sie mehrere Jahre reifen. Die Champagner erhalten eine geringe Dosage, zwischen 0 und 0,4 g/l. Demnach sind Frische, Authentizität und präzise Mineralität die Markenzeichen des Champagnerhauses Larmandier-Bernier 

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Champagnerhaus

Larmandier-Bernier

Größe

0,75l

Geschmack

fruchtig, Grapefruit, mineralisch, reife Frucht

Dosage

Extra Brut

Alkoholgehalt

12,5 % vol

Rebsorten

90% Pinot Noir, 10% Pinot Gris

Passt zu

Aperitif, Fisch, Foie Gras, Geflügel, Wild

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.